Daily Driver 1994 - 2002





Ein sehr passender Name für meinen 71er Opel Diplomat 2,8 E . 1 Meter 85 breit , 4 Meter 90 lang und 167 PS . Keine schlechte Hausnummer für einen Daily Driver , oder ? Mattschwarz war er schon beim Kauf und an einem Samstag Morgen bei ein paar Flaschen Habuflabie ( www.hachenburger.de ) jauchte ich ein paar Sprühdosenflammen aufs Blech .



Wirklich üble Karre .... Später hing ich noch einen Galgen an die Stoßstange und schraubte einen Flaschenöffner auf die Beifahrertür ( von aussen ! ) .
Vom 12.1.1994 bis 22.6.94 hat mich der Bock 5.000 DM an Unterhalt gekostet , 700 DM nur für Sprit waren Standard .
Dann war ich Pleite und unsere Wege trennten sich ...
Mehr über den Diplo unter "My Rods & Customs" .

War natürlich eine Riesenumstellung danach so ne Keksdose zu fahren ... 1 ganzes Jahr lang eierte ich mit dem 80er Ford Fiesta rum , vom 27.6.94 - 12.5.95 .




Zwischendurch schweisste mir Willi W. zweimal die Kipphebelwelle , damit ich damit zur Arbeit kam ...

Ab dem 5.5.95 gesellte sich ein weiterer Ford zu mir , ein 80er Ford Escort mit 69 PS . Ich hatte die Schnauze voll von langweiligen Karren und beschloss aus dem Escort einen Alltags - Custom zu bauen :
Cortzzilla
Angelehnt an den Cadzilla von ZZ Top taufte ich das Teil Cortzzilla und baute zusammen mit meinen Kumpels Willi und Gerd einen coolen Custom in einer Woche Urlaub .




Auch darüber mehr unter "My Rods & Customs" .
Der Cortzzilla hielt bis zum 10.8.98 und bekam 1996 sogar mal den Pokal für die weiteste Anfahrt auf einem Custom Treffen in Varades / Frankreich !

Ab August 98 arbeitete ich ja dann in einer Privatschule und legte mir erstmal etwas unauffälliges zu . Einen 89er Toyota Starlet , langweilig und sparsam ....




Im Juli 2000 verheizte ich dann den Motor auf dem Weg zur Arbeit . Am Öl kanns nicht gelegen haben ... war keins drin .

Mein 10. Auto war dann ein tiefergelegter Pick up , aus dem ich mit Hilfe meiner Kumpels Ruck Zuck den nächsten Custom frickelte und den Bock in einer Reithalle Milka Lila spritzte .
Der 83er Cool Caddy Custom war geboren .




Besonders der Caddy hat seine eigene Seite unter "My Rods & Customs" verdient . Im Oktober 2000 hat er uns treu nach Valencia und wieder zurück gebracht . Insgesamt 4.418 km diese eine Reise . Knapp 2 Jahre später , genau 1 Tag vor meinem 35. Geburtatag , rammte mich ein unachtsammer Vectrafahrer und schob den Caddy in einen Baum .... Totalschaden .

Dank an alle Helfer !!!
 
Ich danke allen die mir bei meinen zahlreichen Projekten in irgend einer Form geholfen haben , mich unterstützt haben oder einfach nur an mich geglaubt haben :
Dank an Gerd , Willi , Howie , Reinhold , Mario , Dirk , Till , Wolfgang , Werner , Paul Heinz & Marlene , meine Eltern und natürlich Monika für ihr nie endendes Verständnis !
DANKE !!!
Werbung
 
"
Anmerkung zu Links
 
Für sämtliche Links auf meiner Homepage ist der jeweilige Linkinhaber verantwortlich und nicht ich ! Also nervt mich nicht wenn euch was nicht passt !
Copyright
 
Ich bin der Copyrirightinhaber über sämtliche Fotos die ich veröffentliche und möchte um Erlaubnis gefragt werden bevor jemand meine Fotos irgendwo anders postet !
Wer sich oder sein Auto auf meiner Homepage findet und nicht damit einverstanden ist , möge mir das bitte mitteilen , ich lösche das Bild dann umgehend .
ATTENTION !!!
 
WARNING ! THIS SITE IS ONLY FOR FUELHEADS !!!
ALL OTHERS PLEASE CLICK AWAY !!!
 
Es waren 13845 Besucher (31575 Hits) hier . Thanx and come back !
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=